Intensiv-Workshop für Trader

 

voraussichtlich Anfang März 2019
in Frankfurt am Main 

Das Motto des Workshops über Allem: Praxis, Praxis, Praxis!

 

Die einzelnen Themen werden praxisnah erklärt, Theorie und Praxis wechseln sich ab, damit das neu Gelernte am aktuellen Chart direkt angewendet werden kann. So wird das Auge zunächst auf die Standardsituationen und im Anschluss am aktuellen Chart trainiert.

Ziel ist es, konkrete Vorgehensweisen für den eigenen Handel zu vermitteln, so dass künftig Trades mit klarer Handelsanweisung erfolgsversprechend umgesetzt werden können.

Doch das Wesen des Workshops ist nicht, einseitig Wissen in sich aufzunehmen, sondern in der Zusammenarbeit den eigenen Trading-Stil zu finden und diesen auch konsequent umzusetzen lernen.

Um dies bestmöglich zu erhalten, ist die Teilnehmerzahl des Workshops auf 8 Teilnehmer begrenzt.

Die Themen

Handwerkszeug für das Trading nach dem BORN Style

  • Elliott Wellen (Einführung, Standardmuster, komplexe Muster, wirkungsvolle Vereinfachungen)
  • Fibonacci (Retracement, Extensions, Projektionen, Zeiten)
  • Trends, Trendlinien und -kanäle
  • BORN Oscillator und anderen Indikatoren
  • Candlestick Pattern
  • the Easy Way of Trading mit dem BORN Bar

Special 1: der erfolgreiche Umgang mit dem BORN Bar
Special 2: Markus Gabel stellt seinen Handel nach dem DowHow Prinzip vor 

 

Einstiege- und Ausstiege

  • einfache und komplexe Einstiegsstrategien konkret am Chart
  • Stops richtig setzen
  • Gewinnziele, Nachzieh-Stops und andere Exit-Strategien
  • Risiko-Management
  • Wiedereinstiege als Kunst der zweiten Chance

 

Hard-Skills / Soft-Skills für das Traden

  • ein ganz normaler Trading-Alltag eines BORN Traders
  • praktische Ansätze, um einfach gute Trading-Gelegenheiten zu finden
  • das Geheimnis der Synchronisation
  • das Money-Management
  • der Psychologie ein Schnippchen schlagen
  • die Bewertung von Handelssignalen
  • der Weg zum erfolgreichen Trader
  • der Umgang mit dem BORN Package im AgenaTrader

 

Individuell

  • Verknüpfung der gezeigten Strategien mit Ihren Handelsansätzen
  • Beantwortung Ihrer Fragen

 

Die Zeit

voraussichtlich Anfang März 2019

4 Tage von 9:00 bis 18 Uhr
+2 online Tage

Die Zeit nach 18  Uhr steht zur freien Verfügung, kann für allgemeine Fragen in lockerer Runde, für das eigene Trading oder aber auch für Einzelgespräche genutzt werden. Außerdem können Sie live dabei sein, wenn Rüdiger Born seine Abend-Webinare hält.

Am Mittwoch endet der Workshop um 18 Uhr.

Zudem folgen zwei weitere Online Tage, an denen das Gelernte dann in heimischer Umgebung am Live-Chart gemeinsam genwandt werden kann und weitere Fragen behandelt werden können.

Voraussichtlich wird Markus Gabel an einem Tag zu Gast sein und seine Art zu Handeln nach dem DowHow Prinzip vorstellen.

Der Ort

 

voraussichtlich:

Frankfurt am Main

DORMERO Hotel Frankfurt
Lissabonner Str. 2
60327 Frankfurt am Main
www.dormero.de
Zentrale Reservierung Tel. +49 30 20 21 3 300 


Der Preis

1.999 EUR (inkl. MwSt.) Frühbucherpreis
2.500 EUR (inkl. MwSt.) Normalpreis

Im Preis enthalten ist die Kursgebühr, sowie Verpflegung in den Pausen und das Mittagessen.

Wiederholer erhalten auf Anfrage - sofern Plätze vorhanden - einen günstigen Sonderpreis.

Aktionsangebot: wer seit Juni 2018 oder aktuell zur Veranstaltung das BORN Paket zum AgenaTrader für ein Jahr mietet (egal ob BORN Paket oder BORN Paket Pro), bekommt auf den Kurspreis 250 EUR Rabatt.

Die Ausrüstung

Bringen Sie gerne Ihren Laptop und/oder Ihr Tablet mit, damit Sie ggf. die Märkte auch eigenständig verfolgen können. Das eigene Laptop, der AgenaTrader und das BORN Package sind für den Workshop nicht zwingend Voraussetzung. Lediglich wenn Sie den BORN Bar selbst handeln wollen, brauchen Sie den AgenaTrader und das BORN Package.

Ach ja: kommen Sie gerne in für Sie bequemer Kleidung.

Ihre Anmeldung

Bei Interesse senden Sie eine E-Mail an privatkunden@born-traders.com oder rufen Sie uns an unter 069 97 461 135.

Sie erhalten dann eine Rechnung über die Teilnahmegebühr. Der Zahlungseingang ist dann Ihre verbindliche Anmeldung.

Teilnehmerstimmen

Rüdigers Workshop ist ein besonderer Event, denn es handelt sich um eine sehr individuell ausgerichtete Veranstaltung in äußerst angenehmer Atmosphäre, die wirklich keine Fragen offen lässt. Neben den Hauptthemen wie Elliott Wellen, Fibonacci, dem Risk und Money Management, um nur einige zu nennen, nimmt Rüdiger sich auch Zeit für ganz persönliche Belange das eigene Trading bzw. den eigenen Ansatz betreffend. Auch alle relevanten technischen Aspekte bezüglich Software, Brokern und Datenfeed-Anbietern werden erörtert, so dass der Teilnehmer den Workshop mit dem nötigen Wissen verlässt, um seinen Ansatz und sein Trading (sehr wahrscheinlich um viele neue Ideen bereichert) optimal umsetzen zu können.

Frederik Vacano

 

Eine meiner größten Hürden als ich an die Börse kam war, anders wie damals als es noch keine Workshops, Webinare und Coachings in dieser Qualität und auch Quantität gab, mich als Anfänger in diesem riesigen Universum aus Börsengurus, Indikatoren, Handelssystem und weiß der Geier zurecht zu finden. Einfach dieses Überangebot an Informationen im Internet und überall hat mich ca. 2 Jahre gekostet meinen Weg zu finden. Man probiert hier eine Strategie, folgt dann dem nächtesn selbsternannten "Börsenprofi" und hangelt sich so von System zu System, ohne an einer Sache richtig dran zu bleiben. Vor einiger Zeit bin ich dann auf den Rüdiger gestoßen, der auf seinen Elliott Wellen durch die Märkte reitet. :D Wer auf dieser Internetseite gelandet ist weiß in der Regel, mit wie viel Witz und Engagement Rüdiger seine Webinare und Vorträge hält. Wer dies nicht weiß, sollte sich schleunigst bei einem anmelden! Ebenso locker läuft es auch die ganze Workshopwoche. Wer jetzt denkt, das alles war nur Spaß und Dallerei der hat Recht, ABER mit dem Vordergrund, dass man eine Unmenge an Wissen mitbekommt, welches es im täglichen Tradingalltag anzuwenden gilt. Somit verliert es diesen zwanghaften Charakter des "lernen müssens" und ist eher ein"vowärts kommen mit Freunden". Er sagt zwar immer, er weiß auch nicht alles aber egal welche Frage man ihm in Bezug auf die Börse stellt, weiß er eine Antwort!
Ich für meinen Teil bin froh, endlich meinen Weg zu den Born Traders und den Elliott Wellen gefunden zu haben und würde es euch auch wünschen! Der Workshop kann einem eine Menge Zeit und auch Geld sparen, die ihr ohne fundiertes Wissen und professionelles Know How eh nur verdaddelt. Auf dem Weg zu profitablem Trading ist es mit Sicherheit nicht die schlechteste Idee, sich die Erfahrungen einen Vollbluttraders wie Rüdiger Born zu Nutze zu machen.

Diese Bewertung wurde auch nicht von irgendeiner Bürotante oder Praktikantin geschrieben, mich gibt es wirklich :) Ich komme aus München und versuche täglich meine paar Pünktchen aus dem Markt zu ziehen. In diesem Sinne "Good Trades" und ihr macht wirklich alles richtig, wenn ihr an einem dieser Workshops teilnehmt!

Martin Klein aus München

 

Kurz gefasst: Infomativ und Empfehlenswert.

Aber trozdem will ich etwas genauer was dazu schreiben: die Atmosphäre war sehr angenehmen man hat neue Trader kennengelernt, die das gleiche Ziel verfolgen und mit denen man gerne in Kontakt bleibt. Man lernt soviel dazu. Ich denke, dass mir dieser Workshop eine Menge Lehrgeld wie Zeit sparen wird. Man lernt auch das Drumherum zum Traden. Ich denke, man sollte sich schon vorher mit dem Thema befasst haben, dann fällt es einem leichter, es zu verstehen. Als kleine Anmerkung möchte ich noch hinzufügen, das Essen ist sehr lecker und das Miteinander vermisse ich jetzt schon. Schade, dass es nur 5 Tage dauert. Ich empfehle es jedem, der mit Traden Spaß und Erfolg haben will.

B. Tuncer

 

Der Workshop hat meine Erwartungen übertroffen. Wir haben uns u.a. verschiedene Setups und Trigger sowie Stopstrategien nicht nur in der Theorie, sondern vor allem in der Praxis am Livechart erarbeitet und diskutiert. Die Woche war intensiv und voll gepackt mit wertvollem Trading-Knowhow. Auch die Stimmung war super. Das sieht man schon daran, dass wir freiwillig "Überstunden" machten. Der Workshop verging leider wie im Flug.

Dieter Stettin

 

Das von Rüdiger Born vorgegebene Motto des Workshops über Allem: „Praxis, Praxis, Praxis“ war keine Floskel, sondern ganz im Gegenteil: Dieses Motto wurde während des gesamten 5-tägigen Workshops gelebt und von Rüdiger Born in absoluter Perfektion umgesetzt. Hierfür wurden zu Beginn des Workshops die Themenwünsche, die jeden Teilnehmer in Bezug auf das Trading beschäftigten und die der jeweilige Teilnehmer gerne angesprochen haben wollte, erfragt. Rüdiger Born ging exakt und konsequent auf die einzelnen Themen während des Workshops ein, und das Motto „Praxis, Praxis, Praxis“ zog sich wie ein roter Faden durch den gesamten Workshop. Auch gab es die Möglichkeit, die Zeit nach 18:00 Uhr für allgemeine Fragen in gemütlicher und lockerer Atmosphäre zu nutzen bzw. auch Einzelgespräche mit Rüdiger Born zu führen, um so noch individueller den jeweils für sich passenden Trading-Ansatz und die geeigneten Märkte zu finden.

Frank Abing

 

Intensiv-Workshop mit Rüdiger Born – das war es, was mir begleitend zu den Webinaren fehlte. Selber hatte ich beruflich etliche Vorträge und Seminare abgehalten, daher kam mir eine ganze Woche zunächst sehr lang vor.

Wir alle wurden durch Rüdiger eines Besseren belehrt:

  • Alle angesprochenen Themen wurden intensiv im Dialog diskutiert, ich war jeden Tag aufs Neue überrascht, wie schnell ein Tag verging.
  • In der Gruppe lernten wir, wie andere Trader ticken und arbeiten. Erkenntnis: Alle kochen nur mit Wasser - der eine schon mit klarem Quellwasser, der andere (noch) mit trübem Moorwasser. Rüdiger Born jedoch nahm uns individuell an die Hand, indem er unsere Schwächen benannte und unsere Stärken hervorhob. Jeder konnte so seinen Tradingstil korrigieren und optimieren.
  • Gerne studiere ich immer wieder meine Workshop-Notizen, die jedes mal noch ein Aha-Erlebnis hervorrufen und Erinnerung an eine Woche geben, die jeden Aufwand wert war!

Peter Weber

 

Der Workshop hat mir geholfen, endlich stabilere Ergebnisse zu erzielen. Die Zeit in der Gruppe und mit Rüdiger Born hat mir auf jeden Fall geholfen. Beide Daumen hoch!

Roland M., Berlin

 

Hallo, an die verlorenen Trader da draußen. Ich bin aus dem selben Grund auf dieser Homepage gelandet wie Ihr: planloses Handeln gehörte zu meinem Alltag, bis ich mir professionelle Hilfe geholt habe. Nach ewigem Hoch und Runter wurde mir bewusst, dass man es aus eigener Kraft und dem Grundwissen nicht alleine schaffen kann.

Anfangs durch Webinare wurde ich auf Rüdiger Born aufmerksam. Durch zahlose live Webinare wurde mir bewusst, dass dieser Mann weiß, was er redet. Bevor ich meine nächstes Geld verbrannte, investierte ich es in den nächsten Workshop mit Rüdiger Born. Es war das beste was mir passieren konnte, denn ich hab einen Händler gefunden, der einem das Leben leichter macht und viele komplizierte Dinge durch zahllose Beispiele und live Trade Analysen vereinfacht... Man braucht natürlich mehr als nur 100 % Interesse und Ausdauer... Ergeiz und Disziplin gehören mit zu den größten Geheimnissen des Tradings... Das wird einem erst bewusst, wenn man den Workshop verlässt und nach etwas Zeit das Ganze in sich sacken lässt. Der Austausch mit anderen Teilnehmern ist genauso wichtig wie interessant und wissenswert.

Ich könnte jetzt noch sehr viel mehr aufzählen, doch ich will Euch die Neugier nicht vermiesen. Spart Euch weitere Verluste und nehmt Tipps von erfahren Händlern mit. Wenn Ihr annähernd nur 50 % davon umsetzten könnt und Ihr bereit seid, in Eurer Freizeit dies alles aufzuarbeiten, dann werdet Ihr akzeptieren, dass es von ganz allein nicht funktioniert.

Es war eine schöne Zeit und die komplette Teilnehmer-Crew ist noch stärker nach dem Lehrgang zusammen gewachsen und steht Tag täglich im Ausstausch... Verluste wird es weiter immer geben doch die Gewinne werden größer und man lernt mit seinem Ego umzugehen. Macht Eure Erfahrungen, bevor Ihr ohne professionelle Hilfe Eurer Geld in den Markt schmeißt.

Tobias Rasch, Ginsheim-Gustavsburg

 

Feedback zur wiederholten Teilnahme: München, Wuppertal, Bonn, Mainz, und Teile aus Frankreich. Alles war wieder vertreten, um mehr Einzelheiten aus Rüdiger Born zu quetschen. Er mag zwar keinen Käse, aber wir haben ihn gelöchert wie ein Schweizer Stück nach bester Reife. Und er hat alle Löcher mit Antworten gestopft. Ich war als Wiederholer dabei, und es war trotzdem eine Erneuerung an Wissen, da die Spezialthemen Elliott Waves mehr als nur eine Woche benötigen, um sie schnell als Eyecatcher zu erkennen, um den Punkt zu erahnen, an dem Bewegung in dem Markt kommen wird. 110% Abwechslung war nach wie vor dabei. Wir üben auf zahlreichen Plattformen und jeder kann seine vereinzelten Probleme und Fragen in den Raum werfen. Rüdiger ist unser atmendes Lexikon und seine Erfahrung seit 1990 bietet genau das, was zahlreiche Bücher dir beschreiben. Leider kannst du Büchern keine Fragen stellen, da bietet sich ein solcher umfangreicher Workshop an. Traderherzen werden absolut das bekommen, was sie sich wünchen, wenn sie zu Hause auf ihren Chart schauen und nicht mehr weiter wissen. Auch ein Rüdiger Born weist nicht wo die Kurse hinlaufen, aber er kann euch Lesern sagen, wie man die Sache charttechnisch am sinnvollsten angeht. Man muss erst mal aus der Seifenblase raus, die einem vorgaukelt, dass Traden leicht verdientes Geld ist. Im Gegenteil. Es ist das Interesse und die Lernbereitschaft, die an den Tag gelegt werden muss, um die Märkte zu verstehen und zu analysieren. Selbst ich trade bis heute noch auf Demokonten, da man sich Schritt für Schritt ausbilden muss. Ich hoffe und wünsche mir in ferner Zukunft, weiter mit Rüdiger zusammen zu arbeiten, um den Markt zu verstehen und ein profitabeles Ergebniss zu erzielen.

DANKE RÜDIGER. DANKE AN ALLE DIE DABEI WAREN 21-25.11.16 

Nur im Team und im Austausch werden wir alle erfolgreich.

Tobias Rasch, Ginsheim-Gustavsburg

Leistungen für Privatanleger

 

Bei Interesse senden Sie eine E-Mail an privatkunden@born-traders.com oder rufen Sie uns an unter 069 97 461 135.

BORN Traders GmbH
Bettinastr. 30
60325 Frankfurt am Main
Deutschland

Fon: +49 69 97 461 135
info@born-traders.com
www.born-traders.com

.

Datenschutz

Wir sind uns der Wichtigkeit der Privatsphäre und des Schutzes persönlicher Daten bewusst. Daher ist es uns ein Bedürfnis, sorgsam mit Ihren Daten umzugehen und diese zu schützen.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

.

Risikohinweis

Der Handel mit Wertpapieren und Finanzinstrumenten kann Ihr Kapital erheblichen Risiken aussetzen, unter Umständen auch über das eingesetzte Kapital hinaus. Trading ist nicht für jeden geeignet. Vergangene Performance ist keine Garantie für zukünftige Performance.

Die von uns gemachten Analysen stellen keine Anlageberatung dar und sind daher auch keine Empfehlung zum Kauf bzw. zum Verkauf eines Wertpapiers, eines Terminkontraktes oder eines sonstigen Finanzinstrumentes. Die bereitgestellten Analysen sind ausschließlich zur Information bestimmt und können ein individuelles Beratungsgespräch nicht ersetzen. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen aus diesen Vorschlägen ist somit ausgeschlossen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden